DELTAproject

Anwenderbericht

Ausgangspunkt war die Suche nach einer Softwarelösung, die sowohl die einzelnen Phasen von Bauprojekten als auch den Büroalltag administrativ begleitet – angefangen bei der Bauadministration mit allen Teilbereichen wie z.B. Kostenvoranschläge, Devisierung und Kostenkontrolle, über eine zentrale Adressdatenbank, bis hin zur Stundenerfassung der einzelnen Büromitarbeiter. Unsere Wahl fiel auf DELTAproject, da es die genannten Punkte zu einer Komplettlösung effizient vereint.

nimmrichter cda

nimmrichter cda sind ein Team diplomierter Architekten aus Zollikon im Kanton Zürich. Das Büro plant und realisiert Bauprojekte in ihrer Gesamtheit und in allen Massstäben.

Anwenderbericht

Von Thomas Petke, nimmrichter cda

In unserem Büro kommen sowohl Macintosh- als auch Windows-Computer zum Einsatz. Ein wichtiges Kriterium bei der Wahl der Softwarelösung stellte somit die Plattformunabhängigkeit dar. Wichtig war, dass alle Büromitarbeiter, unabhängig vom Computersystem, Zugriff auf sämtliche Daten der Anwendung haben sollten. Diesen Anspruch erfüllt DELTAproject.

Sämtliche Daten des Programms werden zentral auf unserem Server gespeichert. Das hat den Vorteil, dass allen Mitarbeitern die gleichen Datensätze zu Bearbeitung zur Verfügung stehen. Umständlicher Datenabgleich und individuelle Konfiguration an den einzelnen Arbeitsplätzen gehört somit der Vergangenheit an.

Büro- und Bauadministration in einer Komplettlösung

Thomas Petke, nimmrichter cda

Die Handhabung des Programms und die Benutzeroberfläche sind aufgrund des übersichtlichen und intuitiven Aufbaus selbsterklärend und benutzerfreundlich. Eine lange Einarbeitungszeit entfällt somit.

Ein weiterer und in unseren Augen wichtiger Vorteil von DELTAproject ist, dass sich sämtliche Dokumentvorlagen individuell an die büroeigene corporate identity anpassen lassen. Der grafische Aufbau von Dokumenten mit z.B. Logos, Kopf- und Fusszeilen ist frei gestaltbar. Aber nicht nur in grafischer Hinsicht, sondern auch nach inhaltlichen Gesichtspunkten lassen sich sämtliche Dokumente an die büroeigenen Bedürfnisse anpassen.

Wie arbeiten mit macOS und Windows in unserem Büro.

Thomas Petke, nimmrichter cda

Ein weiterer wichtiger Vorteil von DELTAproject ist, dass die Programmstruktur modular aufgebaut ist. Das heisst, dass das Programm um weitere Lizenzen und Module, je nach Bedarf, erweitert oder reduziert werden kann.

Nicht zuletzt werden Fragen, die immer mal auftauchen können, vom Supportteam effizient und klar beantwortet.

Eine ansprechende Oberfläche, die nicht zu technisch daher kommt.

Härtel Lovis Steinbach Architekten, Zürich

Mit DELTAproject zwei Schritte nach vorne.

Fontana Landschaftsarchitektur, Basel

Alles drin und aus einer Hand.

180 Grad Architekten, Heerbrugg

Leistungen werden auswertbar und vergleichbar.

BRI-ARCHITEKTEN AG, Basel

DELTAproject leistet uns bereits vor der Realisierungsphase wertvolle Dienste.

IKZ suisse ag, Wittenbach

DELTAproject vereint Büro- und Bauadministration zu einer Komplettlösung.

nimmrichter cda, Zollikon

Arbeiten an mehreren Standorten.

Bering AG, Bern

Unser Erscheinungsbild wurde dank DELTAproject einheitlicher.

Hanspeter Lüthi + Andi Schmid Architekten BSA AG, Luzern

Die Strukturierung der Projekte ist uns wichtig.

Architekturbüro und Baumanagement Wernli Peter, Seon