DELTAebkp - Kosten nach der Elementmethode schätzen

Kostenermittlung nach eBKP

DELTAebkp - Kosten nach der Elementmethode schätzen

Sie erstellen mit dem eBKP Kostenermittlungen auf der Basis der Element-Methode. Durch eine strukturierte Zuordnung der Bezugsmengen zu den einzelnen Elementen ermitteln Sie schnell und direkt die Kosten für ein Bauvorhaben. Die Bezugsmengen übernehmen Sie aus einem CAD. Für einige CAD-Programme stehen entsprechende Schnittstellen zur Verfügung.

Kostenermittlung nach dem Top-Down-Prinzip

Jedem Element weisen Sie den entsprechenden Einheitspreis zu, den Sie aus der Kennwerte-Datenbank oder aus früheren Kostenermittlungen übernehmen. Wenn kein Preis zur Hand liegt oder ein Element tiefer betrachtet werden soll, unterteilen Sie es in Teilelemente. Solche Bauteile gliedern Sie wenn nötig weiter in Komponenten. Positionen mit hohem Einfluss auf die Anlagekosten kalkulieren Sie genau, für weniger bedeutende setzen Sie einen Kennwert auf der Stufe des Elementes ein. Diese Methodik ist auch als Top-Down-Prinzip bekannt. Damit steuern Sie gleichzeitig die Genauigkeit der Kostenermittlung.

Das Teilelement 'E 3.1.001 Fenster aus Holz' mit Komponenten aus eBKP-Gate kalkulieren.
Ein Teilelement mit Komponenten aus dem eBKP-H kalkulieren
«Nach wenigen Projekten gewinnt man bereits Kennwerte für neue Projekte.»
– Peter Wernli

Direkt zum KV nach BKP

Den einzelnen Elementen nach eBKP oder Teilelementen weisen Sie Positionen aus dem Baukostenplan BKP zu. Ein lernfähiger Assistent unterstützt Sie dabei. So bilden Sie schnell den Kostenvoranschlag nach BKP, der später in die Baukostenkontrolle des Bauvorhabens einfliesst und die Grundlage für die Kostenplanung bildet.

Anlagekosten nach eBPK und BKP betrachtet. Mit Aufschlüsselung nach Bauwerks- und Erstellungskosten.
Anlagekosten nach eBKP und BKP betrachten

Direkt zur Richtofferte nach NPK

Aus einem Element erstellen Sie auf Knopfdruck ein Leistungsverzeichnis nach eigenen Texten, welches nach dem NPK strukturiert ist. Bilder von Planausschnitten präzisieren das Dokument und helfen, die Beschreibung kurz zu halten. Über die Schnittstelle SIA451 holen Sie vom Unternehmer eine Richtofferte für das Element ein.

Leistungsverzeichnis aus einem Element des eBKP mit Komponenten für eine Richtofferte
Leistungsverzeichnis aus einem Element für eine Richtofferte erstellen

DELTAebkp im Film

Der Film gibt einen kurzen Einblick wie in DELTAebkp Elemente nach dem eBKP kalkuliert werden und daraus ein Kostenvoranschlag nach BKP erstellt werden kann.

DELTAebkp bietet noch mehr

Wichtige Merkmale und Funktionen zeichnen das Modul aus:

  • Checkmark icon

    Strukturierung der Kostenermittlung nach Teilobjekten, mächtige Filterfunktionen.

  • Checkmark icon

    Schnittstelle BIMeq zu ArchiCAD/Solibri

  • Checkmark icon

    SIA451-Schnittstelle für den Datenaustausch

  • Checkmark icon

    Nachkalkulation aus abgerechneten Objekten

  • Checkmark icon

    Ökologische Beurteilung, Lebensdauer und Unterhaltskosten der Teilelemente und Komponenten

  • Checkmark icon

    Baukostenpläne für Hochbau eBKP-H und Tiefbau eBKP-T mit eBKP-Gate

Graue Energie eines Elementes
Nachweis für die Graue Energie
IfA 18-Zertifikate vom Typ IV

CRB-Zertifikat für die Kostenermittlung

Eines der wenigen Programme unter macOS mit dem Zertifikat CRB-IfA 18 Typ IV.

arrow-up icon